« zurück

Das andere Leben

Erzählungen

Wolfgang Bittner

Den Menschen in Bittners Geschichten ist ihre Haut zu eng geworden oder sie werden durch unverhoffte Begebenheiten aus der Bahn geworfen. Sie sehnen sich nach dem anderen Leben, reisen in ferne Länder und erleben Abenteuer, zum Beispiel im kanadischen Norden. Andere, die zu Hause bleiben, verstricken sich in die Unvollkommenheit der Realität oder sie retten sich in ihre erstaunliche Blüten treibende Phantasie. Es geht um die Suche nach einem erfüllten Leben, um Erwartungen und Hoffnungen, auch ums Scheitern – oft findet sich ein Sinn im scheinbar Zufälligen.

„Es sind kurze eindringliche Geschichten, die berühren; oft lakonisch erzählt, aber immer auf den Punkt gebracht. (...) Damit bietet der Band einen repräsentativen Querschnitt durch das Schaffen eines Autors, der Erwachsenen ebenso viel zu sagen hat wie Kindern und Jugendlichen.“ Kölner Stadt- Anzeiger

„Wolfgang Bittners Erzählungen und Romane, darunter eine Reiher erfolgreicher Jugend-Abenteuerromane, zeichnen sich durch fundierten Hintergrund aus. (...) Die in seiner Kindheit geweckte Fantasie hat Bittner fortan nie mehr verlassen. Sein neues Buch ‚Das andere Leben’ steht dafür. Wer es zur Hand nimmt, aufschlägt und zu lesen beginnt, darf sich auf gute Lektüre freuen – unterhaltend, anregend, kritisch, zeitlos.“ Anzeiger für das Harlingerland

„Wolfgang Bittner zeigt in seinen atmosphärisch dichten Erzählungen viele Facetten des heutigen Lebens auf. Ein wunderbar anregendes Mosaik von Geschichten, dem man eine aufmerksame Leserschaft und eine weite Verbreitung wünscht.“ Fuldaer Zeitung

„In all seinen Geschichten versteht es der Autor, die handelnden Personen zum Leben zu erwecken und dem Leser nahe zu bringen; wunderbar seine Landschaftsbeschreibungen. Dabei gleitet Bittner niemals ab in billige Romantik und Schwärmerei, sondern er bleibt bei aller Exotik hart an der Realität. Das ist abenteuerlich, fantastisch und spannend zugleich, zumal es immer wieder zu unverhofften Begegnungen und Wendungen des Handlungsgeschehen kommt. Hier lernen wir Wolfgang Bittner als modernen Erzähler kennen, der es meisterhaft versteht, Atmosphäre zu schaffen und die Leser auf bestem Niveau zu unterhalten.“ Deutscher Ostdienst

„Ganz simpel erzählt – und deshalb so meisterhaft. Und so springen die Erzählungen mit ihren jeweiligen Handlungsorten hin und her, zeigen uns die Vielfalt der Welt, erzählen von Hoffnungen und Erwartungen der Menschen oder eben auch vom Scheitern. Sie machen Mut und – ganz profan gesagt – Spaß beim Lesen. Denn was Bittner auszeichnet, ist nicht nur ein wahrhaft feines Gefühl für Sprache, sondern die Fähigkeit, alltägliche Dinge genau zu betrachten und zu beschreiben.“ Neue Rheinische Zeitung online

 

Weitere Bücher von Wolfgang Bittner

Ich mische mich ein (Wolfgang Bittner Hg.)Wolfgang Bittner: Der AufsteigerWolfgang Bittner - Kostas Koufogiorgos: Minima PolitikaIch bin ein öffentlicher Mensch geworden ...
Wolfgang Bittner: Das andere Leben
ISBN 978-3-89502-236-4
152 Seiten, Broschur
Erscheinungsjahr 2007

Preis 12,90 €
in den Warenkorb
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und ohne Versandkosten