« zurück

Endlich Boppard

Gedichte

Manfred Enzensperger

Auch in seinem fünften Gedichtband hat Manfred Enzensperger schlafende Wörter geweckt. Er erweist sich als hochkarätiger Sprachjongleur.

„Kompakte Gedichte, dicht geschnitten mit einem weiten Assoziationsfeld. Manfred Enzensperger hat inzwischen eine feste Position in der Gegenwarts­lyrik bezogen.“ Carl Otto Conrady

„… die Auseinandersetzung mit den kleinen und großen Gedichten (macht) ja soviel Spaß: Man reibt sich an ihnen. Man überlegt hin und her. Man vergleicht seine Impressionen mit den eigenen - und findet so nach und nach einen Zugang zu dem, was der Autor im Moment des Schreibens vor seinem inneren Auge gehabt haben muss. Enzenspergers Gedichte zu lesen, das ist letztlich wie mit Wörtern und Bedeutungen zu spielen. Einfaches Drüberlesen ist nicht möglich. Vielfaches Wundern dafür umso mehr. ... Lyrik mit Scharfsinn und Schärfen …“ Rainer Hartmann in Kölner Stadt-Anzeiger

 

Weitere Bücher von Manfred Enzensperger

Enzensperger: ZimmerflimmernEnzensperger: eingeschneite hunde
Manfred Enzensperger: Endlich Boppard
ISBN 978-3-89502-296-8
88 Seiten, Broschur
Erscheinungsjahr 2010

Preis 14,90 €
in den Warenkorb
Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und ohne Versandkosten